Bisher sorgten die staatlichen Hilfspakete daf├╝r, dass die Wirtschaft relativ stabil geblieben ist.
Atradius Kreditversicherung
Atradius Kreditversicherung
Editorial


Liebe Leserin, lieber Leser,

mehr als 700 Abonnentinnen und Abonnenten haben sich an unserer Leserumfrage in der vergangenen Ausgabe der 360 Grad.News beteiligt. Für diese sehr rege Teilnahme möchte ich mich ganz herzlich bei Ihnen bedanken. Zur Erinnerung: Wir wollten von Ihnen wissen, ob Sie 2021 mit mehr Forderungsausfälle in Ihrem Unternehmen rechnen.
Das Umfrageergebnis zeigt, dass rund 50 % einen Anstieg des Forderungsrisikos erwarten. Somit rechnen die meisten von Ihnen damit, dass sich das wirtschaftliche Ausmaß der Corona-Pandemie noch in diesem Jahr zeigen wird. Nur 18 % glauben, dass das Risiko gegenüber 2020 unverändert bleibt, während die restlichen Befragten von weniger Forderungsausfällen ausgehn. Das komplette Umfrageergebnis finden Sie in dieser Ausgabe des Newsletters.

Auch wenn Corona vieles verändert, eines gilt auch für die aktuelle Krise: Sie wird nicht nur Verlierer, sondern auch zahlreiche Gewinner hervorbringen. Deshalb dürfte die Antwort auf die Frage, ob Sie mit Ihrem Unternehmen erheblich mehr oder weniger Forderungsausfälle in diesem Jahr erleben werden, auch davon abhängen, ob Sie riskante Geschäfte rechtzeitig identifizieren können. Dies gehört zu unseren Kernkompetenzen als Kreditversicherer. Deshalb möchten wir in der diesmaligen Abfrage gerne wissen, was Sie als die derzeit wichtigste Maßnahme für Ihr Unternehmen erachten, um nach einer Lieferung oder einer Dienstleistung auch bezahlt zu werden.

Wie stark das Forderungsrisiko letztlich steigen wird, hängt von vielen Faktoren ab. Die Hilfspakete in der Corona-Krise haben bisher dafür gesorgt, dass es zu einer Stabilisierung in der Wirtschaft gekommen ist. Wie die Situation in den unterschiedlichen Ländern und Branchen genau aussieht, erfahren Sie ganz aktuell in unseren Analysen.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen unserer 360 Grad.News.

Ihr

Dr. Thomas Langen,

Senior Regional Director Deutschland, Mittel- und Osteuropa
Leserumfrage: Was ist Ihre derzeit favorisierte Maßnahme, um sicherzustellen, dass Sie nach Ihrer Lieferung oder Dienstleistung bezahlt werden?
Die zu Beginn der Corona-Pandemie befürchtete, unbeherrschbare Insolvenzwelle ist in diesem Jahr nicht zu erwarten. Dennoch bleiben an vielen Stellen erhebliche Unsicherheiten. Deshalb möchten wir von Ihnen dieses Mal wissen, wie wichtig für Sie die Absicherung Ihrer Forderungen in diesem Jahr ist und welche Sie nutzen.
  Kreditversicherung
  Factoring
  Vorkasse
  Selbstversicherung
  Keine der genannten Maßnahmen
Auswertung: Rechnen Sie damit, dass Ihr Unternehmen in diesem Jahr mehr Forderungsausfälle erleiden wird?
(Auswertung Umfrage 360 Grad.News 01/21)



Vielen Dank für Ihre Teilnahme an unserer ersten Leserumfrage. 30 % von Ihnen erwarten deutlich mehr Forderungsausfälle in diesem Jahr, 18 % gehen von einem moderaten Anstieg aus. Wo die derzeit größten Risiken liegen, welche Branchen und Länder besonders betroffen sind, lesen Sie in unseren aktuellen Analysen.
Produkte und Services: Neuer Preisrechner

So preiswert ist Ihre Atradius-Kreditversicherung

Ein Forderungsausfall kostet Sie in vielen Fällen mehrere zehntausend oder gar hunderttausend Euro. Unsere Kreditversicherungslösungen sorgen dafür, dass es in den meisten Fällen gar nicht erst so weit kommt – und wenn doch, dann entschädigen wir schnell und unkompliziert und mildern die Folgen für Sie ab. Bleibt noch die Frage: Was kostet Sie das? Dabei hilft Ihnen – schnell und unkompliziert – unser neuer Preisrechner auf liquiditaet-smart-sichern.de.
Foto: Atradius
Foto: Atradius
Foto: Atradius
Lesenswert: Aktuelle Country Reports
Analyse Exportrisiken: Türkei und Polen

Die Türkei und Polen sind wichtige Exportmärkte für Unternehmen in Deutschland und der Schweiz. Wo lauern hier aktuell die größten Risiken im Auslandshandel, wo gibt es Chancen für zusätzliches Geschäft? Das haben wir in unseren aktuellen Länderanalysen wieder untersucht. Hier geht's zum Country Report Polen, hier zum Country Report Türkei.  

Produkte und Services: CoverOnTop
Bis zu 100 % Absicherung mit CoverOnTop

Sie sind bereits kreditversichert, doch für einen wichtigen Kunden erhalten Sie keinen vollumfänglichen Deckungsschutz? Dann ist unser zusätzlicher Versicherungsschutz genau das Richtige für Ihr Unternehmen. Erfahren Sie hier mehr über CoverOnTop, unser Kooperationsangebot mit Cooper Gay.
Foto: Atradius
Sie warten gefühlt schon eine Ewigkeit auf den Zahlungseingang Ihres Kunden?

Ein Insolvenzverwalter fordert von Ihnen die Rückzahlung einer Forderung für einen längst abgeschlossenen Auftrag?

Sie haben jüngst in einen neuen Markt expandiert, erleben dort aber häufig Forderungsausfälle?

Das alles ist ärgerlich – aber zum Glück auch mit unseren Produkten und Service vermeidbar.
Bleiben Sie immer auf dem Laufenden und verpassen Sie keines unserer Produkt-Updates mehr.
Zur Anmeldung
Foto: Atradius
Foto: Atradius
Sehenswert: 3. virtuelles Event von Atradius 
Wie beeinflusst Digitalisierung den Handel?  

Wie verändert die Digitalisierung den weltweiten Handel? Können Künstliche Intelligenz oder Big-Data-Analysen Geschäftschancen bringen? Und wie können Unternehmen bei zunehmender Digitalisierung das Vertrauen in ihre Produkte und Services erhöhen, ihre Effizienz verbessern und ihr Geschäftsmodell transformieren? Das diskutiert Atradius bei seinem 3. virtuellen Event, das für Sie kostenlos ist. Hier geht es zur Anmeldung für die Veranstaltung am 5. Mai 2021.
Zahl der Ausgabe

43 Milliarden US-Dollar

43 Millarden US-Dollar umfasst das Finanz-Hilfspaket, das die Regierung Indonesiens Anfang dieses Jahres verabschiedete, um die Wirtschaft zu unterstützen. Die Mittel sollen anderem im Gesundheitsbereich Verwendung finden. Welche Chancen und Risiken aktuell bei Geschäften mit indonesischen Firmen bestehen, zeigt unsere aktuelle Länderanalyse.  



Customer Service
Haben Sie Fragen zur Kreditversicherung oder benötigen Sie Informationen über unsere Inkasso-Dienstleistungen? Dann kontaktieren Sie uns:

0221 2044 4000

customerservice.de@atradius.com

Wenn Sie Fragen oder Anregungen zu unserem Newsletter haben, schreiben Sie bitte an:

corpcomm.de@atradius.com
Folgen Sie den Social-Media-Kanälen von Atradius:
Atradius Deutschland auf LinkedIn Atradius Deutschland auf Twitter Atradius Deutschland auf Xing Atradius Deutschland auf Youtube
Atradius Kreditversicherung
Niederlassung der Atradius y
Caución S.A. de Seguros y Reaseguros
Sitz der Niederlassung: Köln
Opladener Str. 14 • 50679 Köln
Deutschland

Amtsgericht Köln: HRB 89229
USt-IdNr.: DE 309538571
Hauptbevollmächtigter: Dr. Thomas Langen

Atradius N.V., Amsterdam, Niederlande
Handelsregister Amsterdam, Nr. 34196963

Vorstand:
David Capdevila, Andreas Tesch, Christian van Lint, Claus Gramlich-Eicher, Marc Henstridge

Aufsichtsbehörde:
Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Bonn

Verantwortlich:
Corporate Communications & Marketing, Köln
Links
Datenschutz
Impressum
Kontakt
Abmelden
© 2021 Atradius Kreditversicherung